News

Femizid: So diskriminiert Mexiko weibliche Opfer

Fast 200 Frauen wurden 2016 in Mexiko getötet. Die Regierung gibt dabei meistens den Opfern selbst die Schuld. Fahrlässiges Verhalten oder Selbstmord werden als Grund vorgeschoben.

Date
18.05.2017

Video-ID
1726530

Channel
Zoom.in

Length
02:04 Min.

Add a new wish list

Please enter a unique name for the wish list.

Top videos on SnackTV

Newsletter